WGS Learning Campus

Die Plattform zur Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter

Mit dem Würth Learning Campus bietet Würth eine state-of-the-art E-Learning Lösung an. Die Plattform besteht aus verschiedenen Systemen:

 

  • Das Learning Management System ist das Standard-System für die Bereitstellung, Koordinierung und Berichterstattung und weitere Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter der Würth-Gruppe und bietet damit eine optimale Basis für digitales Lernen. Dank dieser konzernweiten Plattform können diverse, mehrsprachige Kurse weltweit angeboten werden.
  • TT Knowledge Force ist ein Autoren-Tool für die Vorbereitung von mehrsprachigen E-Learning-Programmen. Besonders ausgebildete Autoren erstellen gemeinsam einfache, moderne und informative E-Learning-Module auf der Grundlage von Vorlagen.
  • E-Train ist ein Autorentool um IT-Trainings mit Recording-Funktion zu erstellen.
  • Mehr über E-Train erfahren.

 

Wie Sie die Plattform nutzen können:

Zugang per Internet & RSA Token

Zugang per Internet & RSA-Token
Voraussetzung: Internetzugang
und Verfügbarkeit eines RSA-Tokens

Zugriff über WGS

Zugriff über WGS
Voraussetzung: Verwendeung von
WGS (Würth Global Services)

Zugang über WGN

Zugang über WGN
Voraussetzung: Zugriff auf
WGN (Würth Global Net)
und bestandenen Tech-Check

In 5 Schritten zum Würth Learning Campus.

 

Ihre Vorteile:

  • Webbasierte Plattform innerhalb der Würth-Gruppe zur Verteilung von Lerninhalte
  • Erstellung von mehrsprachigen Lerninhalten mit zentralen Autorentools
  • Zertifizierungskonzept für Autoren
  • Globaler Zugriff mit Ihrem WGS Account
  • Reporting und Tracking der Lerninhalte

 

Unser Service:

  • Beratung und Projektbegleitung
  • Schulung und Unterstützung zur Systemnutzung
  • Entwicklung und Bereitstellung globaler Templates
  • Erstellen von Reports
  • Unterstützung bei der Veröffentlichung ihrer Lerninhalte

Lerninhalte können individuell erstellt oder mit definierten Standards zugekauft werden.

Werden Sie Teil des Würth Lernnetzwerkes!