Kollegium der Josef Schmitt Realschule zu Gast bei Würth

17.05.2019


Bad Mergentheim. Am 16. Mai 2019 war das Kollegium der Josef Schmitt Realschule aus Lauda zu Gast bei Würth IT und Würth Industrie Service.


Josef Schmitt Realschule zu Gast bei Würth in Bad Mergentheim

Junge Menschen, die heute vor ihrer Berufswahl stehen, befinden sich in einer komplexen Lage. Einerseits sind sie vielfältigen und unterschiedlichsten Erwartungen ihres Umfelds ausgesetzt: Eltern, Freunde, Lehrer, Hochschulen und Ausbildungsunternehmen haben unterschiedliche Anforderungen oder Meinungen.

Andererseits haben die Jugendlichen auch eigene Vorstellungen und Wünsche, die teilweise unterschiedlich zu den Erwartungen ihres Umfelds sind. In dieser Situation brauchen Jugendliche gute Unterstützung in der individuellen Berufsorientierung.

Seit dem Schuljahr 2016/17 verankerte das Kultusministerium in den Bildungsplänen die „Berufliche Orientierung“ und findet damit auch eine stärkere Berücksichtigung in der Lehreraus- und -fortbildung, um die Lehrkräfte nicht nur für ihren Bildungsauftrag zu sensibilisieren, sondern ihnen auch Hilfen und Unterstützungsinstrumente anzubieten.

Jochen Groß, Rektor der Josef Schmitt Realschule und das Kollegium nutzen den Besuch bei Würth in Bad Mergentheim zur Fortbildung zum Thema „Berufliche Orientierung“. Das Programm dazu war vielfältig. Neben der Vorstellung der beiden in Bad Mergentheim ansässigen Unternehmen Würth Industrie Service und Würth IT durch Monja Melzer und Karin Beier erhielten die Lehrerinnen und Lehrer Einblicke in die Logistik und die Prozesse der Würth Industrie. Die Vielfalt der Ausbildungsberufe, Abläufe während der Ausbildung und die über die Ausbildung hinausgehenden Möglichkeiten wie Aktion Sühnezeichen Friedensdienst, Auslandsaufenthalte oder Outdoortage.

Am späten Nachmittag schloss sich sicher ein Höhepunkt des Tages an. Im Vorfeld der Veranstaltung konnten sich Lehrer und Lehrerinnen für einen individuellen Wunschberuf aus den Bereichen Informatik, kaufmännische Berufe, Logistik oder Labor entscheiden. Gemeinsam mit Experten hatten die Gäste die Möglichkeit den jeweiligen Beruf, den Arbeitsplatz, die Kollegen und die Aufgaben zu erkunden, Fragen zu stellen und auch aktuelle Entwicklungen in dem jeweiligen Berufsbild zu erfahren. Der gemeinsame Austausch zu den vielfältigen Möglichkeiten der Berufsorientierung und der Blick hinter die Kulissen eines modernen IT- und Handelsunternehmens bereicherten die Veranstaltung.

Pressemitteilung Pressemitteilung
Bild Bild