BE PART OF IT – Würth IT feiert mit 11 Absolventen ihren erfolgreichen Abschluss

05.12.2019


Bad Mergentheim/Künzelsau. Am 04. Dezember 2019 fand die Absolventenfeier des Ausbildungsjahrgangs 2016 der Würth IT GmbH statt. Mit über 45 Auszubildenden ist die Würth IT einer der führenden IT-Ausbilder im Main-Tauber-Kreis und Hohenlohekreis. Durch vier DH-Studiengänge und ab 2020 drei Ausbildungsberufe werden nahezu alle technischen Ausbildungsmöglichkeiten der Informatik abgedeckt.


Gruppenbild der 11 Absolventen von Würth IT

Die 11 Absolventen des Ausbildungsjahrgangs 2016 nach der Zeugnisübergabe.

Mit der Überreichung der Ausbildungszeugnisse durch Geschäftsführer Jürgen Häckel feierten die Absolventen ihren erfolgreichen Abschluss der Ausbildung schon zum zweiten Mal im Panoramahotel in Waldenburg. Jürgen Häckel sowie Personalleiterin Anastasia Meinikheim und Mae Pfeifer als Vertreterin des Vertrauensrats gratulierten den Absolventen und wünschten den jungen Kolleginnen und Kollegen, dass sie auf ihrem weiteren beruflichen Weg offen für die ständigen Veränderungen im Arbeitsumfeld bleiben und weiterhin Spaß und Freude an ihren Aufgaben haben.

In den vergangenen drei Jahren haben zwei Nachwuchskräfte ihre Berufsausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration abgeschlossen. Weitere neun Nachwuchskräfte absolvierten ihr duales Studium in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik und Onlinemedien.

Auch dieses Jahr konnte wieder ein Preis für besonders herausragende Leistungen vergeben werden. Ein Absolvent bekam für seine Abschlussnote 1,3 eine Geldprämie und eine Karikatur des Comiczeichners Timo Würz. Alle Absolventen erhielten außerdem einen Tintenroller mit Namensgravur.

Seit jeweils Juli und Oktober unterstützen die junge Kollegin und die Kollegen mit ihrer Kompetenz die Fachabteilungen und sind nun Teil des Teams der Würth IT.

Pressemitteilung Pressemitteilung
Bild 1 Bild 1