IT Compliance

Compliance

Sie benötigen einen Datenschutzbeauftragten und haben nicht die nötigen Ressourcen im Haus? Oder möchten Sie sich auf den aktuellsten Stand zum Thema Informationssicherheitsmanagement bringen? Dann helfen wir Ihnen gerne weiter!

 

Datenschutz

Das Bundesdatenschutzgesetz /(BDSG) schreibt vor, dass alle Unternehmen bei denen zehn oder mehr Personen mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigt sind, einen Datenschutzbeauftragten stellen müssen.

Unsere Services

  • Die Beurteilung organisatorischer und technischer Abläufe hinsichtlich datenschutzrechtlicher Anforderungen
  • die Erstellung eines Datenschutzkonzeptes
  • die Erstellung des gesetzlich geforderten Verfahrensverzeichnisses
  • die Erstellung von Organisationsanweisungen und Richtlinien
  • die Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • die Beantwortung von Anfragen zum Datenschutz von Kunden und Mitarbeitern
  • die Sensibilisierung und Schulung von Mitarbeitern

Ihre Vorteile

  • Ressourcen im Unternehmen freisetzen
  • Schulungsaufwand minimieren
  • eventuelle Interessenskonflikte umgehen
  • Nutzung von juristischen Ressourcen

 

Informationssicherheitsmanagement

Alle reden über Informationssicherheit. Mit der weltweiten Vernetzung von Firmen, Standorten und Ländern steigen nicht nur die Chancen, sondern auch die Risiken. Zunehmende Komplexität und Unübersichtlichkeit der Strukturen sorgen dafür, dass die elektronische Geschäftswelt für Bedrohungen sehr anfällig geworden ist.

Unsere Services

  • Security Checks
    Bei unseren Security Checks werden die sicherheitsrelevanten Bereiche auf Schwachstellen analysiert und gegebenenfalls Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.
  • Security Training
    In Aus- und Weiterbildungs-Workshops vermitteln wir die Informationssicherheits-Maßnahmen. Zu unseren Teilnehmern gehören Sicherheitsbeauftragte und Sicherheitsmanager sowie auch interessierte Neueinsteiger.
    Absolventen dieser Trainingsveranstaltungen verfügen über die Fähigkeit, ein Informationssicherheitsmanagement aufzubauen, sowie sich auf eine eventuelle Zertifizierung vorzubereiten.

 

Zertifizierung ISO 27001

Erfüllung internationaler Standards

Durch die Zertifizierung nach ISO 27001 erlangen Unternehmen die schriftliche Bestätigung, dass ihre Geschäftsdaten und -prozesse in einen ganzheitlichen Sicherheitsprozess eingebunden sind.

Der Weg zur Zertifizierung:

  • Schritt 1: Workshop
  • Schritt 2: Risikoanalyse
  • Schritt 3: Erkenntnisse umsetzen
  • Schritt 4: Maßnahmen dokumentieren
  • Schritt 5: Desktop Review
  • Schritt 6: Abweichungen beseitigen
  • Schritt 7: Audit
  • Schritt 8: Abschluss Zertifizierung

Zu unserer Zertifizierungswebsite: ccsec.com